iGGgab QUADRO Fassadensystem

Das iGGgab QUADRO Fassadensystem ist 15 cm tief und besteht aus elektrisch punktgeschweißten Stahldrahtgittermatten mit Randdraht. Das Frontgitter ist wahlweise in den Maschenweiten 5 x 10 cm (Drahtdurchmesser: 4,5 mm) oder 2,5 x 10 cm (Drahtdurchmesser: abwechselnd 6,0 und 3,5 mm) erhältlich.

Das Baukastenprinzip des iGGgab QUADRO Fassadensystems gewährleistet eine schnelle und einfache Montage vor Ort. Die Verbindung der Gittermatten erfolgt mit C-Ringen.

Beschreibung

Das iGGgab QUADRO Fassadensystem wird beispielsweise zur Verkleidung von Beton- oder Spundwänden genutzt. Aufwändige Umbaumaßnahmen im Vorfeld sind nicht notwendig. Dabei kann das iGGgab QUADRO Fassadensystem entweder als komplette Wandverkleidung dienen oder nur an bestimmten Bereichen der Wand befestigt werden. Große gestalterische Freiheit ergibt sich darüber hinaus durch den Einsatz unterschiedlicher Füllmaterialien.

Anwendung

Gabionenfassaden werden mit Natursteinen befüllt und können extremen klimatischen Bedingungen sowie starken Temperaturschwankungen standhalten. Neben einer optischen Aufwertung dient das iGGgab QUADRO Fassadensystem somit auch dem Schutz der Mauer vor Witterungseinflüssen.

Werkstoff und Oberfläche

Alle Stahlteile sind spezial-aluverzinkt und weisen eine Korrosionsbeständigkeit von mind. 3.000 Stunden Salzsprühnebeltest (DIN 50021-SS) auf. Der Stahldraht hat eine Zugfestigkeit von 450 - 600 N/mm².

Vorteile des iGGgab QUADRO Fassadensystems

  • 15 cm tief
  • einfache Montage
  • hochwertig verarbeitet
  • vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten
  • witterungsbeständig
  • langlebig
  • Frontgitter in 2 Varianten lieferbar

Downloads

Produktflyer

Aufbauanleitungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok