Viele interessante Gespräche durften wir im Rahmen unserer Messeteilnahmen im Januar 2020 anlässlich

  • des 50. Wasserbausymposiums in Aachen vom 09. - 10.01.2020
  • des 12. Kolloquium "Bauen in Boden und Fels" in Esslingen vom 21. - 22.01.2020 
  • der 52. Landespflegetage in Veitshöchheim vom 21. - 22.01.2020
  • des 14. Bautextilien-Symposium in Chemnitz vom 29. - 30.01.2020

führen. Fragen zu Damm- und Deichsicherungen, Hochleistungsschutzzäunen und auch der Oberflächenerosionsschutz aus Naturfaserprodukten standen im Mittelpunkt.

Hier finden Sie einen kleinen "Bilderbogen" mit Impressionen.

2020 01 Bild Bauen in Boden und Fels für Homepage

Zum 12. Kolloqium "Bauen in Boden und Fels" erhielten wir kompetente Unterstützung von unserem Kooperationspartner "Pfeifer Isofer Schutzverbauungen, Knonau": Axel Volkwein, Leiter Forschung und Entwicklung, Ingvar Krieger, MSc Geologe/Projektvertrieb Schutzverbauungen mit iGG-Vertriebsleiter Europa Holger Neisser (vlnr)

 

 2020 01 Veitshöchheim für Homepage

Unser Messeteam anlässlich der 52. Veitshöchheimer Landespflegetage: Reinhold Neisser, Geschäftsführer und Roland Golze, Auftragsbearbeitung und Einkauf

 

Seit fast 30 Jahren laden das Sächsische Textilforschungsinstitut e.V. (STFI) und die Mitorganisatoren Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW), der Bauindustrieverband Ost e.V. sowie der Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. (vti) im Zweijahresrhythmus Interessenten zu einer Vortragsreihe zum Thema Bauen mit Textilien ein. Am 29. und 30. Januar 2020 fand das 14. Sächsische Bautextilien-Symposium BAUTEX 2020 erstmalig im Chemnitzer Hof in Chemnitz statt. Ziel der Veranstalter war es, Interessenten aus Industrie, Forschung und Bildung, aber auch Vertreter aus Verwaltung und regelsetzenden Bereichen zusammen zu führen.

Und auch wir waren dabei:

IMG 0313

IMG 0310

Unser Ansprechpartner vor Ort in Chemnitz: Reinhold Neisser, Geschäftsführer 

 

Sie hatten leider keine Gelegenheit, uns am Messestand zu besuchen?

Gerne stellen wir Ihnen Produktinformationen und -muster rund um unser Produktportfolio zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns dazu einfach unter 02972-96206-10 oder senden Sie eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.