iGGvital HM Holzfasermulch

iGGvital HM Hydromulch besteht aus langen Holzfasern (Nadelholz), die mit Hilfe eines FiNN-Hydroseeders® ausgebracht werden. Zusammen mit einem Kleber, wie beispielsweise iGGvital SF oder iGGvital SG, sowie Saatgut, dem iGGvital LF Dünger und dem Bodenaktivator iGGvital SC wird eine temporäre Schutzschicht über den erosionsgefährdeten Boden gespritzt. Diese schützt das mitausgebrachte Saatgut bis zur Keimung und gewährleistet eine gute Fixierung des Saatgutes und des Bodens. Die Decke ist eine Art zweite Haut und verhindert die Austrocknung, Wasser- und Winderosion des Bodens. iGGvital HM ist biologisch abbaubar und in zwei Farben, grün und natur, lieferbar.

Effekt

iGGvital HM erfüllt drei Aufgaben beim Erosionsschutz mit Anspritzbegrünung:

1. Schutz des Bodens während der Zeit der Keimung und ersten Etablierung der Vegetation vor Wind- und Wassererosion sowie vor Sonneneinstrahlung. Durch die hohe Wasseraufnahmekapazität des iGGvital HM wird der Oberflächenabfluss verringert.

2. Schutz des Saatguts und bessere und schnellere Keimung. Bedingt durch die große Wasserspeicherfähigkeit von iGGvital HM wird das Saatgut vor Austrocknung geschützt, Nährstoffe länger in der oberen Bodenschicht gehalten und ein wachstumsförderndes Mikroklima geschaffen.

3. Einfache Anwendung und Steigerung der Produktivität durch die gemeinschaftliche Produktentwicklung mit FiNN, dem Marktführer in der Hydroseederentwicklung. iGGvital HM ist ein anwenderfreundliches Produkt, dass sich leicht mit anderen Zuschlagstoffen für die Anspritzbegrünung vermischen lässt. Die grün gefärbte Variante des iGGvital HM erleichtert das gleichmäßige flächige Ausbringen der Anspritzmasse und liefert ein optisch ansprechendes Bild nach Beendigung der Arbeiten bis zur Etablierung der Vegetation.

Je nach Bodenart und Witterung hält die Wirkung von iGGvital HM bis zu sechs Monate an.

Verpackung

ca. 20 kg/Sack (300 l nach EN 12580) oder 32 Sack/Palette

Zusammensetzung

 

iGGvital HM

natur

iGGvital HM

grün

Holzart Pinus Pinus
Faserlänge 2 - 6 mm 2 - 6 mm
Farbanteil --- 1,0 %
organisches Material 95,0 % 95,0 %
anorganisches Material (Asche) 5,0 % 5,0 %
Wasseraufnahmekapazität 700 % 700 %
Spezialbehandlung hitzebehandelt zur Abtötung
pathogener Keime und Pilze

Böschungsneigung Ø Ausbringmenge*
< 1:2 90 Sack/ha
< 1:3 60 Sack/ha
< 1:4 30 Sack/ha

* Average values, which must be adapted depending on the actual conditions of the location and other materials used.

Downloads

Produktflyer

Videos