iGGgab QUADRO Gabionensystem

iGGgab QUADRO Gabionen bestehen aus elektrisch punktgeschweißten Stahldrahtgittermatten mit Randdraht. Sie sind in den Maschenweiten 10 x 10 cm, 5 x 10 cm und 5 x 5 cm erhältlich. iGGgab QUADRO Gabionen werden beispielsweise zur Konstruktion von Stützmauern und Lärmschutzwänden eingesetzt. Die Drahtkörbe können mit Natursteinen befüllt und als hochbelastbare Konstruktion errichtet werden. Darüber hinaus können sie extremen klimatischen Bedingungen und Temperaturschwankungen standhalten. Gabionenwände bieten eine gute Wasserdurchlässigkeit, wodurch eine natürliche Entwässerung des Hangwassers gewährleistet ist. Sie sind flexibel, umweltfreundlich und langlebig und stellen somit eine wirtschaftliche Alternative zu Betonmauern und Fertigteilwänden dar.

Anwendung

Das iGGgab QUADRO Baukastenprinzip gewährleistet eine schnelle und ein­fache Montage vor Ort. Größere Körbe können mit Trennwänden in 1 m ­große Kammern unterteilt werden. Die Verbindung der Gittermatten untereinander erfolgt mit Drahtspiralen oder C-Ringen.

Werkstoff und Oberfläche

Alle Stahlteile sind spezial-aluverzinkt und weisen eine Korrosionsbeständigkeit von mind. 3.000 Stunden Salzsprühnebeltest (DIN 50021-SS) auf. Der Stahldraht hat einen Durchmesser von 4,5 mm und eine Zugfestigkeit von 600 N/mm².

Technische Daten

  • Maschenweiten: jeweils 5 x 5 cm, 10 x 10 cm oder 5 x 10 cm
  • Distanzhalter: 5,0 mm
  • Drahtspiralen: 4,0 mm
  • C-Ringe: 3,0 mm

Abmessungen

Baulänge m Breite x Höhe m
0,5 0,5 x 0,5
1,0 0,5 x 0,5
1,0 1,0 x 0,5
1,0 1,0 x 1,0
1,5 0,5 x 0,5
1,5 1,0 x 0,5
1,5 1,0 x 1,0
2,0 0,5 x 0,5
2,0 1,0 x 0,5
2,0 1,0 x 1,0

Weitere Größen auf Anfrage.

Darüber hinaus bieten wir auch unsere iGGgab QUADRO mini mit einer Höhe von 50 cm und einer Tiefe von 25 cm in den Längen 0,5 m und 1,0 m an. Alle Gitter unserer Gabione iGGgab QUADRO mini haben eine Maschenweite von 5 x 10 cm.

Downloads

Produktflyer

Technische Daten

Aufbauanleitungen

Ausschreibungstexte

Videos