Architektonisch außergewöhnlich ist der neue Firmensitz der Fiirma Internationale Geotextil GmbH in Schmallenberg, der in diesem Sommer fertiggestellt wurde. Die längliche Hauskonstruktion geht in einen Turm über, in der »Kommandobrücke« sind moderne Büros für die Geschäftsleitung und Mitarbeiter untergebracht. Größte Besonderheit des neuen Gebäudes ist jedoch das durchgängig begrünte Tonnendach. Diese Dachform galt bislang als ungeeignet für ökologisch wertvolle Dachbegrünungen. Doch dank eigener innovativer Produktentwicklungen ist es IGG gelungen, die Herausforderung zu meistern.

Zum Einsatz kommen die Dripitex® Textile Bewässerungsmatten, die ohnehin schon eine herausragende Effizienz in der Unterflurbewässerung haben und mit dem Düngesystem iGGvital noch einmal verbessert wurden. Im Zusammenspiel mit dem neu entwickelten Flüssigdünger iGGvital LF wird die Nährstoffversorgung der Pflanzen optimiert und ermöglicht so die dauerhafte Begrünung anspruchsvoller Dachkonstruktionen. Die einfache Handhabung des Flüssigdüngers ermöglicht eine exakte Dosierung, und ist auch für den nachträglichen Einsatz auf bereits bestehenden (Dach-)Begrünungen geeignet. Die leistungsfähige Kombination von Dripitex® Textile Bewässerungsmatten und iGGvital Düngerlösungen empfiehlt sich für alle künftigen Begrünungsprojekte.

Der Neubau in Schmallenberg war notwendig geworden, nachdem 2010 das Wohn- und Bürogebäude auf Grund eines technischen Defekts irreparabel ausgebrannt war.

igg-neubau-schmallenberg